Handbuch für nachhaltige Erfahrungen mit Entheogenen

Von Metzner, Ralph

Nachtschatten Verlag AG, 2016. 180 S. 210 mm, Kartoniert

ISBN: 9783037883846

25,00 €

Diesen Artikel liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Preis incl. MWSt.

Zum Wunschzettel hinzufügen


Entheogenese bedeutet die wachsende Erkenntnis, dass wir Menschenwesen und die Welt um uns viel mehr sind als nur materielle Organismen. Wir sind multidimensionale spirituelle, kosmische, noetische, psychische und physische Wesen. Die zentrale Erkenntnis aus entheogenen Zuständen besagt, dass der Geist auf jeder Ebene in geschaffenen Formen lebt und sich durch sie ausdrückt, von der makrokosmischen bis zur mikrokosmischen Ebene. 
 
Dieses Buch erläutert die Anwendungsmöglichkeiten entheogener Substanzen,
wenn die ausdrückliche Intention oder das Ziel spirituelles Erwachen, Psychotherapie, Heilung, vertieftes Verständnis und die Entwicklung von Kreativität sind, und zeigt, wie diese Erfahrungen gesündere Zugänge zum Leben und zur Welt schaffen können. 

Über den Autor/in:

Metzner, Ralph

Dr. phil. Ralph Metzner promovierte in den 60er Jahren in Oxford und Harvard zum Doktor der Philosophie und der klinischen Psychologie. Metzner ist ein Urgestein der psychedelischen Forschung: Zusammen mit Timothy Leary und Richard Alpert war er an einer Studie im Rahmen eines Psilocybin-Forschungsprojekts an der Harvard Universität beteiligt. Während den 70er Jahren widmete er sich zehn Jahre lang intensiv dem Agni Yoga, einem Meditations-System, bei dem das Prinzip von Feuer und Licht in geistige Energie verwandelt wird. Er schrieb in den letzten dreissig Jahren zahlreiche Bücher und Publikationen zur psychedelischen Bewusstseinsforschung und ist ein profunder Kenner dieser Szene.



Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste!